Instagram profile picture size

Weihnachtverlebendigung | Hjerlhede.dk

Lebendiges Museum an Weihnachten

Erleben Sie das gute alte Weihnachten, wenn das Museum die Türen zu den Häusern,
Werkstätten und Läden öffnet!
Erwerben Sie beim Bäcker frischgebackenes Weihnachtsgebäck zum Mitnehmen!

In Hjerl Hede gibt es viele Traditionen, die noch gepflegt werden. Sie können
unter anderem eine Tour mit dem Pferdewagen machen, an einer Führung durch
das Museum teilnehmen oder mit dem Dampfzug zum See Flyndersø fahren.
An allen 3 Wochenenden besteht jeden Tag die Möglichkeit, zu erleben, wie
Schweine und Lämmer wie in alten Tagen geschlachtet werden.
Beim Kaufmann können Sie Käse und Süßes für die Weihnachtszeit zu Hause erwerben,
und zum ersten Mal haben wir Orangeat und Zitronat für Ihre selbstgebackenen Leckereien im Sortiment.
In den Stuben und Werkstätten laufen die Weihnachtsvorbereitungen.
Und in den Küchen* hat man alle Hände voll zu tun, um die traditionellen,
köstlichen Weihnachtsgerichte vorzubereiten.
Der Museumsladen lockt mit weihnachtlichen Waren und Weihnachtsschmuck
– Kaufen Sie hier Ihre Weihnachtsgeschenke oder vielleicht auch einen Schnaps oder
einen Weihnachtssenf für das Weihnachtsessen!
Am ersten und letzten Wochenende findet im Visitor Center ein großer Weihnachtsmarkt statt.

 

Datum:   30. Nov. -1. Dez../ 7.-8. / 14.-15. Dezember

Zeit:      Von 10 - 17.30 Uhr

Preis:     Erwachsene 150,-  Rentner/Stuierende 120,- 
​             Kinder unter 18 Jahre alt - Kostenlos